Dienstag, 17. Juni 2014

Look: Neutrales Rosé

Titelbild

Hallo ihr Lieben,

Neutrale Make-ups gibt es wie Sand am Meer und ich würde gerne mein Körnchen hinzufügen. Also stelle ich euch meinen liebsten neutralen Look vor, den ich statt ganz in Erdtönen gerne mit rosé trage. Das betont meine grünen Augen sehr gut.

rechts

links

Für das AMU verwende ich am liebsten die Lidschattenpalette Sweet as Candy von wet'n'wild. Die Color Icon Eyeshadow Trios von wet'n'wild mag ich sehr gerne. Es gibt sowohl neutrale als auch farbenfrohe Varianten. Durch die Bezeichnungen auf den Lidschatten sind sie auch gut für Anfänger geeignet. Ich bin ein Fan von kleinen Paletten, weil man so passende Farben gleich mit einem Handgriff zusammen hat. 
Im Augeninnenwinkel verwendete ich die "Browbone"-Farbe aus der Palette. Sie glitzert sehr stark in der Sonne und hat auch leider immer etwas Fallout. Deswegen benutze ich sie nicht zum Verblenden unter den Augenbrauen. Dazu habe ich einfach einen hautfarbenen Lidschatten aus einer alten p2-Palette verwendet, die es leider nicht mehr gibt. Auf dem gesamten Lid trug ich die "Eyelid"-Farbe auf. Hierbei handelt es sich um ein seidig schimmerndes rosé, das meine Augenfarbe gut zur Geltung bringt. Die Lidfalte schattierte ich mit der "Crease"-Farbe der wet'n'wild-Palette. Das Braun hat auch einen leichten, seidigen Glanz, aber er schimmert nicht so stark wie das Rosa. Er ist wenig pigmentiert, aber man kann ihn auch gut aufbauen. So kann man das AMU sowohl neutral als auch etwas dunkler gestalten. 

Augen

Am unteren Wimpernkranz dunkelte ich die hintere Hälfte mit einem braunen Kajal von essence ab und zog einen Lidstrich in schwarz. Der weiße Kajal auf der Wasserlinie soll den Blick etwas öffnen. Mascara rundet das AMU ab. 
Passend zu den rosafarbenen Augen entschied ich mich für einen eher kühlen rosafarbenen Highlighter von essence. Er war leider limitiert in der Dark Romance LE, aber vielleicht bringt essence ja mal wieder einen schönen Cream Highlighter heraus.

Highlighter
Highlighter
Hier seht ihr einmal das Gesamtbild:
Gesicht

Verwendete Produkte:

  • Gesicht:

    • Primer: Benefit the POREfessional
    • Foundation: Catrice All Matt Plus in 010 Light Beige
    • Concealer: essence Stay Natural Concealer in 03 Soft Nude, Catrice Camouflage Cream in 010 Ivor, uma Automatic Coverstick in green
    • Puder: Maybelline Pure Powder in 021 Natural Beige
    • Kontur: Benefit Hoola Bronzer
    • Rouge: rosafarbenes Rouge aus einer 10er Rougepalette von Kosmetik Kosmo (nicht mehr erhätlich) 
    • Highlighter: essence Cream Highlighter in 01 Light up! (Dark Romance LE)
  • Augen:

    • Augenbrauen: Maxfactor Augenbrauenstift in Greybrown, essence Lash & Brow Gel Mascara
    • Lidschatten: Color Icon Eyeshadow Trio von wet'n'wild in Sweet as Candy
    • weißer Kayal: Catrice Khol Kajal
    • Lidstrich: von essence
    • Mascara: Eveline Cosmetics Big Volume Lash in Black
  • Lippen: rosafarbener Lipgloss von Britney Spears
Eure Ani

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Solche Looks trage ich auch unheimlich gern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trage ich heute auch wieder. Ist einfach immer passend, denn im Alltag muss man es ja nicht übertreiben ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...